Ghislaine Maxwell gefunden!

„Maxwell, 57, die mutmaßliche Frau des Multimillionärspädophilen, hat am Montag bei einem In-N-Out-Burger im Freien einen Burger und Pommes verschlungen und ihren Shake geschüttelt, während Sie„ Das Buch der Ehre: Das geheime Leben und der Tod von CIA-Aktivisten “las , “Ein Sachbuch-Bestseller des Journalisten Ted Gup.

„Sie saß alleine mit einem Haustierhündchen und war überrascht, gefunden zu werden. Sie sagte zu einer Zuschauerin:“ Nun, ich denke, dies ist das letzte Mal, dass ich hier esse! “ „Ja wirklich?“ Sie war überrascht? Ich bezweifle das. Ich bin nicht bereit zu glauben, dass dies ein zufälliger „Fund“ der Post war.

Obwohl Maxwell sagte: „Dies ist das letzte Mal, dass ich hier esse.“ Vermute Ich, sie wusste, dass sie gefunden werden würde, und dies wurde inszeniert, vorgeplant und im Voraus eingerichtet. Ghislaine – die am meisten geschriebene und gesuchte Frau in Amerika – ist zufällig zu einem Fast-Food-Ort mit einem Buch über den Tod von CIA-Aktivisten und die Post gegangen, [die auch zufällig den vermeintlich toten Epstein erwischt hat, der weggerollt wurde] man Maxwell in einem Burgerladen fängt? Was meint ihr dazu?

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: